logo
 
 
 
 
 
Feuerungstechnik
11.11.2019
Lehrgang TR OL – Fachregel des Ofen- und Luftheizungsbauerhandwerks (Aktualisierung 2021)

Kursnummer: GBFS 19-1427086
Anmeldeschluß: 04.11.2019
Teilnehmerplätze insgesamt: 24
Zertifikat über Teilnahme: ja
Zeitumfang: 8 Schulstunden
Bildungsprämiengutschein: ja
Zielgruppe: Schornsteinfegermeister/innen, Schornsteinfeger/innen

Lehrgangsbeschreibung:
Der seit Jahren bekannte „Kachelofenlehrgang“ behandelt die Thematik aus Sicht des Schornsteinfegers.

Von den Grundsätzen der Bauarten, des Aufbaus und den Funktionsweisen, über den Referenzdämmstoff, die Ersatzdämmstoffe, bis hin zu den Wärmedämmstufen, werden Kenntnisse vermittelt, die dem Schornsteinfeger, vor allem bei Beurteilungen, wie der Feuerstättenschau und der Abnahme, aber auch bei der Reinigung dieser Feuerstätten, als solide Grundlagen für die tägliche Arbeit dienen.

Seit 2017 berücksichtigen die Lehrinhalte die umfängliche Änderung des für den beurteilenden Schornsteinfeger besonders wichtigen Kapitels 6. Mit der TR OL 2020 (Entwurf 03.2021) ergeben sich weitere wichtige Neuerungen, die nun ebenfalls vermittelt werden.

In den Schulungsinhalten sind die wichtigsten flankierenden Normen (DIN 18896 „Feuerstätten für feste Brennstoffe“ und DIN EN 13229 „Kamineinsätze einschließlich offene Kamine für feste Brennstoffe) mit behandelt.

Hinsichtlich dieses Themenbereichs, konkret zum Einbau von Kaminkassetten in bestehende offene Kamine, eignet sich der Lehrgang Beurteilung von historischen Schornsteinen und weiteren Feuerungsanlagenteilen bestens als Ergänzung zu diesem „Kachelofenlehrgang“.

Die Lehrgangsunterlagen wurden aktualisiert, erheblich erweitert und ermöglichen einen Überblick zwischen den TR OL-Ausgaben 2010 und 2017 sowie 2020. Dies erleichtert eine im Einzelfall erforderliche bauzeitliche Beurteilung. Die zahlreichen Fotos und Abbildungen stellen einen zusätzlichen Praxisbezug her. Bei der Gestaltung der Unterlagen wurde Wert darauf gelegt, dass ein Einlesen in die Thematik, auch längere Zeit nach der Teilnahme, leicht möglich ist. Lehrgangsziel:
u. a. zur Erstellung von Warmluftöfen, Kachelöfen und Putzöfen, Grundöfen und Heizkaminen. Das geänderte Kapitel 6 der TROL wird hier umfangreich behandelt.


Verpflegung:
Die Tagesverpflegung umfasst die folgenden Speisen:
  • Suppe
  • Mittagessen
  • Kaffee/Kuchen


Veranstaltungsort in Langenhagen:
GBFS-mbH, Konrad-Adenauer-Str. 7, 30853 Langenhagen

Parkplätze:
Es stehen ca. 45 Parkplätze auf unserem Innenhof zur Verfügung. Ein freier Parkplatz kann nicht garantiert werden, jedoch stehen auch in der unmittelbaren Umgebung kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.
 
 
 
Gerne stehen wir Ihnen für Fragen rund um unsere Lehrgänge und unsere Dienstleistungen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Langenhagen,
Ihr Team der GBFS mbH


Telefon: 0511-77036-25, Telefax: 0511-77036-99, E-Mail: info@gbfs-mbh.de