Energetische Heizungsoptimierung, Energetische-Gebäudesanierung

08. - 09.07.2020
Erstellung der neuen individuellen Sanierungsfahrpläne (iSFP) für Wohngebäude – Expertenworkshop

Das Seminar wendet sich an Energieberaterinnen und Energieberater, die bereits energetische Bewertungen von Gebäuden durchgeführt haben und mit dem neuen Instrument der individuellen Sanierungsfahrpläne (iSFP) zielgerichtete, fundierte und effektive Energieberatungen konform zu den Förderrichtlinien durchführen wollen. Im Workshop lernen Sie von erfahrener Seite, wie mit diesem neuen Werkzeug zufriedene Kunden entstehen, Sie aber auch auskömmlich arbeiten können.

Im Workshop werden für konkrete Projekte softwaregestützt Gebäude aufgenommen und analysiert, Sanierungsmaßnahmen angelegt, Sanierungsfahrpläne erstellt und zum Abschluss des Workshops diese präsentiert und besprochen – Praxis pur. Die Teilnehmer können geeignete eigene Projekte in den Workshop einbringen, die dann jeweils in kleinen Gruppen bearbeitet werden.

Die Arbeitsmittel zum iSFP stehen zum download unter (Empfehlung: vor dem Seminar anschauen)
https://www.dena-expertenservice.de/arbeitshilfen/materialien-isfp/

Inhalte

  • Der Rahmen des iSFP: EnEV, Wärmegesetze, Förderung – Update und Auffrischung
  • Methodik der neuen Sanierungsfahrpläne in der Beratungspraxis

Was ist neu gegenüber der bisherigen BAFA-Energieberatung?

Vorstellung der Arbeitsmittel: Sanierungsfahrplan, Umsetzungshilfe, Beraterleitfaden, Checklisten, Musterverträge

Komponenten des Sanierungsfahrplans

schrittweises Vorgehen, Gesamtsanierungen zum Effizienzhaus

Berechnungsverfahren, Randbedingungen, Kostenermittlung

Dokumentation der Ergebnisse

Ablauf der Energieberatung

  • Vorstellung der Workshop-Projekte durch die Teilnehmer
  • Gruppenarbeit

Erfassen des Istzustands

Schwachstellenanalyse und Aufspüren von Energieeinsparpotentialen

Systematisieren und Bewerten der Lösungsansätze

  • Projektspezifische Entwicklung des iSFP
  • Gruppenarbeit

Sanierungsvorschläge erarbeiten und Detailentscheidungen treffen

konkrete und sinnvolle Anwendung des geforderten „Bestmöglich-Prinzips“

Variantenbildung und Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen

Ermittlung von Kosten und Fördermitteln

energetische und wirtschaftliche Bewertung

Ausstellung des iSFP

Aufbau einer schlüssigen Argumentationskette für das Beratungsgespräch unter Beachtung der Fördermittelkonformität

der Sanierungsfahrplan als Grundlage für fachlich fundierte und überzeugende Kundengespräche

Präsentation: Vorstellung der Ergebnisse und Diskussion

Schlussrunde

0*
16
3
-11

*Es sind keine freien Teilnehmerplätze mehr verfügbar, Sie können sich jedoch für unsere Warteliste anmelden.

Online-Kurs vom 08. - 09.07.2020

Alle Informationen zum Lehrgang

  • Kursnummer: GBFS 20-3507676
  • Anmeldeschluß: 23.06.2020
  • Teilnehmerplätze insgesamt: 15
  • Zertifikat über Teilnahme: ja
  • Zeitumfang: 16 Schulstunden
  • Prämiengutschein: ja
  • Zielgruppe: Energieberater/innen

Die Teilnahme an diesem Lehrgang ist anerkannt für:
Anerkannt für die Energieeffizienzexpertenliste

Anerkannt für die Energieeffizienzexpertenliste

Dieser Lehrgang dient der Anerkennung für die Energieeffizienzexpertenliste



Ihr/e Ansprechpartner/in für den Lehrgang

  • Hilke Miehe, Referentin für Fort- und Weiterbildung

    0511-770 36 25 E-Mail schreiben

Kontaktformular an Hilke Miehe

Hier können Sie uns eine Nachricht senden. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

  • Benita Voß, Assistentin für Fort- und Weiterbildung

    0511-770 36 25 E-Mail schreiben

Kontaktformular an Benita Voß

Hier können Sie uns eine Nachricht senden. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Termin Download (iCal) Lehrgang ausdrucken

Anmeldung zum Lehrgang


Log-In in den internen Bereich

Bitte loggen Sie sich hier mit Ihren Zugangsdaten ein.

Sie sind noch nicht registriert?

Nutzen Sie die Möglichkeiten, die ihnen die GBFS-mbH bietet und machen Sie sich und ihre Mitarbeiter/innen fit für die Zukunft. Wir freuen uns auf Sie!

Registrieren?

Nach einer einmaligen Registrierung können Sie sich jederzeit schnell und bequem für unsere Lehrgänge anmelden.

Teilnahmebescheinigung

Sie erhalten über jede Teilnahme an einem unserer Lehrgänge eine Bescheinigung, welche die vermittelten Inhalte dokumentiert.

Perfekter Service

In Ihrem persönlichen Bereich erhalten Sie weitergehende Informationen, so wie Stundenpläne etc. zu den von Ihnen gebuchten Lehrgängen.

Fahrgemeinschaften

Sie können sich auf Fahrgemeinschaftslisten im internen Bereich eintragen, um gemeinsam mit Kollegen zum Lehrgang zu fahren.